Privacy e Cookie Policy

Multilife GmbH (im Folgenden auch als „Unternehmen“) als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung möchte die folgenden spezifischen Informationen zur Verwaltung dieser Website in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten von Benutzern, die sie konsultieren, bereitstellen. Dies ist auch eine Mitteilung gemäß Artikel 13 der EU-Verordnung 2016/679 „GDPR“ (nachstehend „Verordnung“), unter Berücksichtigung der „Leitlinien 5/2020 zur Einwilligung gemäß Verordnung (EU) 2016/679“.

 

VERANTWORTLICHER FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Multilife GmbH ist der Verantwortliche für die Verarbeitung der mit der Nutzung der Website verbundenen Daten, mit rechtlichem Sitz in Kornplatz 2, I-39100 Bozen; MwSt.-Nr. 02319410219; E-Mail: info@multilife.it.

 

DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung hat einen Datenschutzbeauftragten („DPO“) bestellt, erreichbar unter der Adresse: rpd@multilife.it.

 

ART DER VERARBEITETEN DATEN

Die Arten von Daten und Informationen, die vom Unternehmen gesammelt und verarbeitet werden, sind:

  •  Navigationsdaten (automatisch gesammelt);
  •  Vom Benutzer freiwillig bereitgestellte Daten;
  •  Über die Verwendung von Cookies gesammelte Daten.

 

NAVIGATIONS-DATEN

Die für den Betrieb der Website verantwortlichen IT-Systeme und Softwareverfahren erfassen während ihres normalen Betriebs bestimmte personenbezogene Daten, deren Übertragung in der Nutzung der Internetkommunikationsprotokolle implizit ist.

Es handelt sich um Informationen, die nicht dazu bestimmt sind, mit identifizierten Betroffenen in Verbindung gebracht zu werden, die jedoch aufgrund ihrer Natur durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten, die von Dritten gehalten werden, die Identifizierung der Benutzer ermöglichen könnten. Zu diesen Daten gehören IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von den Benutzern verwendet werden, die sich mit der Website verbinden, sowie andere Parameter im Betriebssystem und der IT-Umgebung des Benutzers.

Diese Daten werden nur für statistische anonyme Informationen zur Nutzung der Website verwendet und zur Überwachung ihres ordnungsgemäßen Betriebs aufbewahrt und werden für den Zeitraum aufbewahrt, der für die statistische Analyse unbedingt erforderlich ist. Die Daten können für die Feststellung von Verantwortlichkeiten im Falle hypothetischer Cyberstraftaten gegen die Website verwendet werden.

 

VON BENUTZERN FREIWILLIG BEREITGESTELLTE DATEN 

Die freiwillige, ausdrückliche und freiwillige Übermittlung von personenbezogenen Daten durch den Benutzer ist erforderlich, um den angeforderten Dienst zu erbringen.

Wenn Sie eine Nachricht oder eine Beschwerde an die angegebenen E-Mail-Adressen senden, informieren wir Sie, dass diese Aktion das eindeutige Verhalten darstellt, mit dem Sie der Verarbeitung Ihrer Daten und insbesondere Ihrer E-Mail-Adresse sowie anderer personenbezogener Daten im Text der Nachricht zustimmen, für die Zeit, die für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist. Wenn Sie die Telefonnummern oder das Fax kontaktieren, informieren wir Sie, dass diese Aktion das eindeutige Verhalten darstellt, mit dem Sie der Verarbeitung Ihrer Daten und insbesondere Ihrer Telefonnummer oder Faxnummer sowie anderer personenbezogener Daten, die Sie möglicherweise mündlich oder per Fax mitteilen, für die Zeit, die für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist.

Wenn Sie sich um eine Stelle bewerben, informieren wir Sie darüber, dass diese Aktion zur nachfolgenden Erfassung der im Text und/oder in Ihrem Lebenslauf enthaltenen Daten führt; das Unternehmen hat eine spezifische Datenschutzerklärung. Wenn Sie eine Kontaktaufnahme oder die Anmeldung zum Newsletter anfordern, informieren wir Sie darüber, dass diese Aktion zur nachfolgenden Erfassung der im Formular angegebenen Daten führt; das Unternehmen hat eine spezifische Datenschutzerklärung.

 

ZWECKE DER DATENVERARBEITUNG

Personenbezogene Daten werden für folgende Zwecke verarbeitet:

  • Zwecke im Zusammenhang mit der Erbringung der angeforderten Dienstleistungen (z.B. Kontakte; Newsletter; Installation von Cookies, die eine Einwilligung erfordern);
  • Zwecke im Zusammenhang mit der Personalauswahl (Bewerbungen);
  • Zwecke zur Abwehr von Missbrauch bei der Nutzung der Website oder von Betrugsversuchen;
  • Zwecke, um eine ordnungsgemäße Navigation auf der Website zu gewährleisten.

RECHTLICHE GRUNDLAGE DER DATENVERARBEITUNG

Der Verantwortliche verarbeitet Ihre Daten:

  • Zweck 1): Die betroffene Person hat ihre Einwilligung zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten für eine oder mehrere bestimmte Zwecke erteilt (Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe a, Verordnung);
  • Zweck 2): Zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Anfrage der betroffenen Person (Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe b, Verordnung);
  • Zweck 3): Das berechtigte Interesse des Verantwortlichen, sich vor Missbrauch oder Betrug bei der Nutzung der Website zu schützen (Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe f, Verordnung);
  • Zweck 4): Das Interesse des Verantwortlichen daran, sicherzustellen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert (Artikel 122, Absatz 1, Datenschutzkodex 196/2003).

In Bezug auf Zweck 3) informieren wir Sie darüber, dass der Verantwortliche im Rahmen der Interessenabwägung zwischen seinen eigenen Interessen und den Interessen und Rechten der betroffenen Personen – in Anbetracht von Erwägungsgrund 49 der Verordnung – festgestellt hat, dass die Interessen oder Rechte und Freiheiten der betroffenen Personen nicht überwiegen.

NATUR DER DATENÜBERMITTLUNG

Abgesehen von den für die Navigation erforderlichen Daten kann der Benutzer seine personenbezogenen Daten freiwillig bereitstellen. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass die Nichtbereitstellung der angeforderten Informationen dazu führen kann, dass Sie die gewünschte Leistung nicht erhalten können.

VERFAHREN DER DATENVERARBEITUNG

Personenbezogene Daten werden auch unter Einsatz von automatisierten Mitteln für den streng notwendigen Zeitraum verarbeitet, um die Ziele zu erreichen, für die sie gesammelt wurden. Es werden spezifische Sicherheitsmaßnahmen befolgt, um den Verlust von Daten, unbefugte oder unsachgemäße Nutzung und unbefugten Zugriff zu verhindern. Das Unternehmen greift auf Hosting-Anbieter zurück, die die höchsten Sicherheitsstandards gewährleisten, unter Berücksichtigung der Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten.

ÜBERSEEISCHE DATENÜBERTRAGUNGEN

Die Daten werden am Hauptsitz des Verantwortlichen und an jedem anderen Ort verarbeitet, an dem die am Datenverarbeitungsprozess beteiligten Parteien ihren Sitz haben. Die Daten werden nicht in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen.

BEFUGTE DATENVERARBEITUNGSSTELLEN

Die gesammelten Daten können an andere Unternehmen für Aktivitäten übertragen oder mitgeteilt werden, die eng mit dem Betrieb des Dienstes verbunden und instrumentell sind, wie die Verwaltung des Informationssystems. Die vom Benutzer bereitgestellten personenbezogenen Daten, die für die Übermittlung von Informationsmaterial (Broschüren, Informationsmaterial usw.) angefordert werden, werden nur für die Durchführung des angeforderten Dienstes oder der angeforderten Leistung verwendet und werden nur in dem Maße an Dritte weitergegeben, wie dies für diesen Zweck erforderlich ist (Unternehmen, die Versand-, Etikettierungs- und Versanddienstleistungen erbringen). Außerhalb dieser Fälle werden personenbezogene Daten weder kommuniziert noch an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist vertraglich vorgesehen oder von den Betroffenen autorisiert. In diesem Sinne können personenbezogene Daten an Dritte übermittelt werden, jedoch nur und ausschließlich, wenn: a) ausdrückliche Zustimmung zur Weitergabe von Daten an Dritte besteht; b) es notwendig ist, Informationen mit Dritten zu teilen, um den angeforderten Service zu erbringen; c) dies erforderlich ist, um Anforderungen der Justiz oder öffentlicher Sicherheit nachzukommen. Es werden keine aus dem Webdienst stammenden Daten verbreitet.

 

VERWENDUNG VON COOKIES

Cookies sind kleine Textdateien, die eine bestimmte Menge an Informationen zwischen einer Website und dem Endgerät des Benutzers (normalerweise dem Browser) austauschen. Sie werden hauptsächlich verwendet, um Websites zu betreiben und effizienter zu arbeiten, sowie um Informationen für die Eigentümer der Website bereitzustellen.

Cookies können sowohl Sitzungs- als auch dauerhaft sein. Sitzungscookies bleiben für einen kurzen Zeitraum im Endgerät gespeichert und werden gelöscht, sobald der Benutzer den Browser schließt. Ihr Gebrauch ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (die durch vom Server generierte Zufallszahlen gebildet werden) beschränkt, die erforderlich sind, um eine sichere und effiziente Website-Navigation zu ermöglichen. Dauerhafte Cookies bleiben dagegen bis zu einem vorher festgelegten Ablaufdatum im Endgerät des Benutzers gespeichert. Da sie nicht direkt beim Schließen des Browsers gelöscht werden, ermöglichen sie es, sich an die vom Benutzer auf der Website getroffenen Entscheidungen zu erinnern und Informationen über die besuchten Seiten der Website, die Häufigkeit der Website-Besuche und den Navigationspfad der Benutzer zu sammeln, um die Benutzererfahrung auf der Website zu verbessern. Sitzungs- oder dauerhafte Cookies können Erst- oder Drittanbieter-Cookies sein, je nachdem, ob die Partei, die die Cookies auf dem Endgerät des Benutzers installiert, der gleiche Manager der Website ist, die der Benutzer besucht (in diesem Fall spricht man von Erstanbieter-Cookies) oder eine andere Partei (in diesem Fall spricht man von Drittanbieter-Cookies).

ARTEN VON COOKIES

Je nach den verfolgten Zwecken können Cookies qualifiziert sein als:

  • Technische Cookies: Dies sind Cookies, die das Surfen ermöglichen und/oder einen vom Benutzer angeforderten Dienst bereitstellen (z.B. Cookies, die automatisch die vom Benutzer verwendete Sprache erkennen). Diese Cookies sind für den Betrieb der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden.
  • Analyse-Cookies: Dies sind Cookies, die von den Managern von Websites verwendet werden, um in aggregierter statistischer Form Informationen zu sammeln (z.B. die Anzahl der Website-Besucher). Analyse-Cookies können sowohl Erstanbieter-Analyse-Cookies sein, die direkt von der besuchten Website verwendet werden, als auch Drittanbieter-Analyse-Cookies,
  • Cookie-Profiling: Diese Cookies steuern die Navigation des Nutzers, indem sie das Verhalten eines Nutzers und seine geäußerten Präferenzen verfolgen, um gezielte Werbebotschaften in Übereinstimmung mit seinem Profil zu senden. Wenn diese Cookies nicht akzeptiert werden, wird keine gezielte Werbung gesendet.

DER KONSENS

Wenn es nicht erforderlich ist/u>

Nach der aktuellen Gesetzgebung ist für technische, Session- und Analyse-Cookies, die keine Profiling-Aktivitäten durchführen (da sie zur Bereitstellung der angeforderten Dienste erforderlich sind), keine Zustimmung des Nutzers erforderlich. Dazu gehören:

  1. Cookie-Analytics, wenn sie direkt vom Website-Administrator verwendet werden, um aggregierte Informationen über die Anzahl der Benutzer und wie diese die Website besuchen zu sammeln;
  2. Navigations- oder Sitzungs-Cookies (zum Anmelden);
  3. Funktions-Cookies, die dem Benutzer die Navigation ermöglichen, basierend auf einer Reihe ausgewählter Kriterien (z. B. Sprache, ausgewählte Produkte zum Kauf), um den bereitgestellten Service zu verbessern.

Wenn es erforderlich ist

Für alle anderen Arten von Cookies kann die Zustimmung durch folgende Mittel ausgedrückt werden:

  1. das Banner, das beim ersten Besuch der Website angezeigt wird;
  2. die Einstellungen des eigenen Browsers;
  3. die Einstellungen für die Verwendung von Diensten von Drittanbietern.

*Die Nichterteilung der Zustimmung kann den Nutzer daran hindern, die Funktionen der Website vollständig zu nutzen oder anzuzeigen. Die getroffenen Optionen können jederzeit geändert werden. Die Zustimmung kann insbesondere widerrufen werden, ohne dass dies mit Kosten verbunden ist und ohne dass die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf durchgeführten Verarbeitung beeinträchtigt wird.

DIE VON UNSERER WEBSITE VERWENDETEN COOKIES

Diese Website verwendet technische Cookies von Erster und Dritter Partei, von denen einige die Zustimmung erfordern.

Cookies, die normalerweise vorhanden sind:

COOKIE-NAME ABLAUFDATUM TYP COOKIE-BESCHREIBUNG
aviaPrivacyMustOptInSetting 12 Monate Technisch Verwaltung der Cookie-Präferenzen beim Start der Website
aviaPrivacyEssentialCookiesEnabled 12 Monate Technisch Aktivierung der wesentlichen Cookies
aviaCookieConsent 12 Monate Technisch Verwaltung der Benutzer-Cookie-Zustimmungspräferenz
aviaPrivacyRefuseCookiesHideBar 12 Monate Technisch Ermöglicht das Ausblenden des Cookie-Banners, nachdem die Präferenz festgelegt wurde.
Google Fonts 12 Monate Technisch Verwendung von Google Fonts
Google Maps 12 Monate Technisch Verwendung von Google Maps

In seltenen Fällen können Cookies für die in der Datenschutzrichtlinie dieser Website angegebenen Zwecke und unter Berücksichtigung der Benutzereinstellungen verwendet werden, die für die für ihre Verwendung notwendige Zeit aufbewahrt werden. Die entsprechenden Informationen können unter den folgenden Links eingesehen werden:

Um Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern,

 

ANDERE TECHNOLOGIEN (z. B. Plugins, Widgets, Local Storage, etc.)

Websites können auch die Interaktion mit sozialen Netzwerken und externen Plattformen über den Einsatz speziell für diese Zwecke entwickelter Technologien vorsehen.

Einige der am häufigsten verwendeten Interaktionsmethoden basieren auf der Verwendung von:

Plugins:: Ein Programm, das mit einem anderen Programm interagiert, um die ursprünglichen Funktionen des ersten zu erweitern oder zu verbessern. Die am häufigsten verwendeten Plugins sind diejenigen von sozialen Netzwerken, die es durch einen Klick ermöglichen, eine Seite oder ein soziales Profil zu verfolgen, den Gefallen an einem bestimmten Webinhalt hervorzuheben und/oder ihn im eigenen sozialen Profil zu teilen usw.;

Widgets: Ein grafisches Benutzeroberflächenelement eines Programms, das verwendet wird, um die Interaktion zwischen dem Benutzer und dem Programm selbst zu vereinfachen und zu erleichtern. Die am häufigsten verwendeten Widgets sind diejenigen von sozialen Netzwerken, die es dem Benutzer ermöglichen, das ausgewählte soziale Netzwerk schnell in einem separaten Browserfenster zu öffnen.

All diese Dienste ermöglichen die Interaktion mit sozialen Netzwerken oder externen Plattformen direkt von den Seiten einer Website aus. Jegliche Interaktion und die daraus resultierenden Informationen, die möglicherweise von der Website erfasst wurden, unterliegen den Datenschutzeinstellungen des Dritten, der diese Technologien erstellt hat.

– Facebook Widget – Info: https://www.facebook.com/privacy/policy/

– Youtube Widget – info: Datenschutz .

– Linkedin Widget – Info: https://it.linkedin.com/legal/privacy-policy

– Google Maps Widget – Info: https://policies.google.com/privacy?hl=it&gl=it

LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Diese Website kann Links oder Verweise zum Zugriff auf andere Websites enthalten. Wir informieren darüber, dass der für die Verarbeitung Verantwortliche keine Cookies oder andere Überwachungstechnologien dieser Websites kontrolliert, für die diese Richtlinie nicht gilt.

COOKIE-VERWALTUNG

In der Regel ermöglichen Browser die Kontrolle über die meisten Cookies über die Browsereinstellungen. Es sei jedoch daran erinnert, dass die vollständige oder teilweise Deaktivierung von sogenannten technischen Cookies die Nutzung der Funktionen der Website beeinträchtigen kann.

Falls der Benutzer keine Cookies auf seinem Computer von dieser Website oder anderen erhalten möchte, kann er den Datenschutzschutz erhöhen, indem er die Sicherheitseinstellungen seines Browsers ändert:

Mozilla Firefox: https://support.mozilla.org/it/kb/Gestione%20dei%20cookie

Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=it

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/it-it/windows-vista/block-or-allow-cookies

Safari: https://support.apple.com/kb/PH17191?viewlocale=it_IT&locale=it_IT

Safari auf iPhone, iPad oder iPod touch: https://support.apple.com/it-it/HT201265

RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN

Der Benutzer hat das Recht, jederzeit die Rechte gemäß den Artikeln 12 ff. der Verordnung (EU) 2016/679 auszuüben, nämlich:

  1. Zugriff auf personenbezogene Daten;
  2. Berichtigung oder Löschung derselben oder Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die ihn betreffen;
  3. Widerspruch gegen die Verarbeitung;
  4. Recht auf Datenübertragbarkeit;
  5. Recht auf Widerruf der Einwilligung.

Um die genannten Rechte auszuüben, eine Meldung zu machen oder Informationen über die Modalitäten der Verarbeitung personenbezogener Daten zu erhalten, können Anfragen an den für die Verarbeitung Verantwortlichen oder den Datenschutzbeauftragten unter den in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Adressen gerichtet werden.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie auch das Recht haben, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbeauftragter) einzureichen.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG

Nicht in dieser Richtlinie enthaltene Informationen

Nicht in dieser Richtlinie enthaltene Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten können jederzeit beim für die Verarbeitung Verantwortlichen unter den angegebenen Kontaktdaten angefordert werden.

 

ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Der für die Verarbeitung Verantwortliche überprüft regelmäßig seine Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinie und überarbeitet sie gegebenenfalls im Zusammenhang mit gesetzlichen Änderungen, organisatorischen Änderungen oder technologischer Entwicklung. Bei Änderungen an den Richtlinien wird die neue Version auf dieser Website-Seite veröffentlicht.

Wenn die Änderungen die Verarbeitung betreffen, für die die Rechtsgrundlage die Einwilligung ist, wird der Verantwortliche die Einwilligung des Benutzers einholen, wenn dies erforderlich ist.

Diese Website verwendet Cookies oder ähnliche Technologien, wie in der Cookie-Richtlinie angegeben. Sie können Ihre Zustimmung frei geben, verweigern oder widerrufen, jederzeit.
Sie können der Verwendung solcher Technologien zustimmen, indem Sie auf die Schaltfläche ‚Akzeptieren‘ klicken.